Von der Idee zur Lösung

kp i.center: Partnerschaftliche Entwicklung neuer Produkte

Jede Innovation entspringt einer Idee. Wo sich Experten treffen, die ihre unterschiedlichen Hintergründe, Denkmuster und Rollen einbringen, entstehen neue Ideen. Hierzu hat Klöckner Pentaplast einen Ort geschaffen, an dem Kunden unter optimalen Bedingungen und gemeinsam mit kp Spezialisten an individuellen Verpackungsanforderungen arbeiten können. Das sogenannte kp i.center beschleunigt den Entwurfsprozess wesentlich und ermöglicht es, Kunden persönlich zu betreuen.

Konzipiert wurde das kp i.center für die Anforderungen globaler Kunden, die mit Experten aus den Bereichen Produktion, Marketing und Beschaffung, Pharmaverpackungen für Originalpräparate und Generika entwickeln. Zu seinen Besuchern zählen Projektmanager, Geschäftsbereichsleiter und Ingenieure. Die offene Arbeitsatmosphäre bietet Ideen den richtigen Platz um zu wachsen. An diesem Ort entstehen Prototypen für neue Produkte - bei niedrigeren Kosten und geringerer Dauer bis zur Markteinführung neuer Produkte.

Erfahren Sie mehr zum kp i.center

kpGO: Von der Idee zur Umsetzung

Der Markt für Verpackungshersteller ist ständig in Bewegung – die Dynamik ist größer denn je zuvor. Das wiederum führt zu der Notwendigkeit, Ideen schneller als in der Vergangenheit umzusetzen („Speed-to-market“).

Kunden können sich auf Klöckner Pentaplast verlassen, wenn es gilt ihre Konzepte von der Idee zur Innovation in fristgerechter und kosteneffektiver Weise umzusetzen. Um den Weg von der Idee bis zur Umsetzung noch weiter zu beschleunigen, setzt Klöckner Pentaplast auf kpGO. Ob es sich um weitere Produkt-Features, Produktionsprozesse oder ein neues Geschäftsmodell handelt: Gemeinsam ermitteln Klöckner Pentaplast und seine Kunden die Erfolgsaussichten und die Rentabilität der Idee.

Sehen Sie wie Klöckner Pentaplast Ideen bewertet, plant und umsetzt.

Innovative Produkte

Regelmäßige Trendbeobachtungen und Feedback von Kunden bilden die Basis zur Entwicklung innovativer Produkte bei Klöckner Pentaplast.

Pentalabel® ClearFloat™
Das Schrumpffolien-Sortiment Pentalabel® wurde um eine neue Hochleistungs-Labelfolie namens Pentalabel® ClearFloat™ erweitert. Das neue Produkt befriedigt den in der Branche zunehmenden Bedarf an Folien, die den Vorgaben der Recyclingwirtschaft entsprechen. Gleichzeitig vereint die Folie Eigenschaften wie Klarheit, Verarbeitbarkeit und Haltbarkeit - Anforderungen die heutzutage von Verbrauchern erwartet werden.

Pentadecor® Films - made of Resysta®
Ein weiteres Beispiel ist Pentadecor® Films - made of Resysta®. Die erste Verbundfolien aus Reishülsen und Polymeren sind weniger als einen Millimeter dick und lassen sich für eine Vielzahl von Oberflächen anwenden. Mit Pentadecor® Films - made of Resysta® reagiert Klöckner Pentaplast auf die wachsende Nachfrage nach einem widerstandsfähigen Material für den Innen- und Außenbereich.

Erfahren Sie mehr zu Pentalabel® ClearFloat™
Erfahren Sie mehr zu Pentadecor® Films - made of Resysta®
FOLGEN SIE UNS

Folgen Sie uns im Social Media

LinkedIn Facebook Twitter Instagram Youtube
KONTAKT

Klöckner Pentaplast Group
Industriestraße 3-5
56412 Heiligenroth
Deutschland

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: +49.2602.915.0